Lexikon Versicherungen

       

Ambulante Behandlung

Eine ambulante Behandlung ist eine Behandlung, die in einer Praxis durch einen niedergelassenen Arzt, Heilpraktiker oder Zahnarzt stattfindet. Darüber hinaus gibt es auch in Krankenhäusern die Möglichkeit, ambulante Operationen und Behandlungen durchzuführen, es erfolgt dann allerdings keine stationäre Aufnahme.

Veröffentlicht im Lexikon von Saar-Versicherung.de.
Kategorien: Krankenversicherungen Heilpraktikerversicherungen Krankenhausversicherungen