News

Barack Obama ist Kandidat der Demokraten

Ich möchte Barack Obama zum Sieg im wohl härtesten Kandidatur-Wahlkampf aller Zeiten gratulieren und bin politisch größtenteils auf seiner Seite.

Ich denke, er wäre ein geeigneter Präsidentschaftskandidat. Ich würde mir allerdings eine Sache wünschen: Dass er bei der Gesundheitsreform in den USA sich ein Beispiel an Deutschland nimmt und alle Fehler vermeidet, die hierzulande gemacht wurden. Er hat die einmalige Möglichkeit, ein System von Grund auf neu zu gestalten und sollte diese Chance nutzen. Ein Gesundheitssystem in den USA kann nur aus einer sehr vereinfachten Grundversorgung (Ambulante und stationäre Notfälle, sowie akute ansteckende Krankheiten) bestehen, sowie einer Versicherungspflicht für alle. Die Beiträge sollten bis zu einer Beitragsbemessungsgrenze (z.B. 50.000 Dollar Jahreseinkommen) zu gleichen Teilen von Arbeitgeber und Arbeitnehmer getragen werden. Selbständige sollten den vollen Beitrag als Betriebsausgabe abziehen können. Personen ohne Krankenversicherungsschutz sollten an die Behörden gemeldet werden, die dann die Krankheitskosten tragen und zurückfordern.

Veröffentlicht bei Saar-Versicherung.de im News-Archiv RSS
Gib 1+ für diesen Artikel

Kommentare zum Thema

Kommentar verfassen
Name eMail (freiwillig)
Welcher Buchsta_e fehlt?
Weitere Artikel Versicherungen
Tag-Cloud
Barack Obama