News

Meine Incentive-Reise

Im Moment sind die Hintergründe der Hamburg-Mannheimer International (HMI) Incentive-Reise in der Presse (BILD berichtete mehrfach). Auch ich war bereits auf einer Incentive-Reise.

Damals wurden die besten Verkäufer der ARAG Krankenversicherung zu einer Reise in die Provence eingeladen. Da wir damals im Bereich Zahnversicherung der ARAG sehr erfolgreich waren, wurden wir eingeladen. Vom Flughafen Frankfurt ging es für 3 Tage nach Opio, mit einem Kurzausflug nach Cannes.

Was ich schonmal garantieren kann: Bei der ARAG gab es keine leichten Mädchen und ein Skandal wie bei der HMI ist dort ebenfalls ausgeblieben. Es wurde normal gefeiert, über die Zukunft geplaudert, viele Hände geschüttelt und man lernte einige Köpfe der großen Vertriebe (MLP, AWD...) kennen und konnte sich dort den einen oder anderen Rat holen. Insgesamt eine sehr gelungene Veranstaltung in toller Atmosphäre, die direkt nach einer Wiederholung schreite. Leider sind diese Reisen nicht bei allen Gesellschaften jedes Jahr ausgeschrieben und ein Erreichen der Vorgaben ist sehr schwer. Ich hoffe, irgendwann einmal wieder eine solche Reise zu gewinnen, aber im Moment gestaltet sich das schwierig.

Insbesondere nach dem HMI-Skandal wird es wohl in den nächsten Jahren ruhiger werden im Incentive-Bereich.

Veröffentlicht bei Saar-Versicherung.de im News-Archiv RSS
Gib 1+ für diesen Artikel

Kommentare zum Thema

Kommentar verfassen
Name eMail (freiwillig)
Welcher Buchsta_e fehlt?
Weitere Artikel Versicherungen
  • Keine weiteren Artikel zum Thema gefunden
Tag-Cloud
Arag Bereich Damals Eingeladen Incentive Moment Reise Skandal