News

Bye bye Deutscher Ring

Der Deutsche Ring als Marke soll verschwinden - meldet heute das Versicherungsjournal.

Als ehemaliger Mitarbeiter des Deutschen Rings kenne ich noch einige Leute, die dort arbeiten und hoffe, dass sich nicht allzu viel ändert. Nach der Übernahme der Deutschen Ring Lebensversicherung und Sachversicher durch die Basler Versicherung soll die Marke "Deutscher Ring" verschwinden und volständig in der Basler aufgehen. Damit festigt und stärkt die Basler ihre Position in Deutschland, als Sachversicherer waren sie vorher bereits bekannt, während der Deutsche Ring damit wohl endgültig zu Grabe getragen wird.

Die Zusammenarbeit mit der Signal Iduna im Krankenversicherungsbereich wird wohl auch langfristig dazu führen, dass die starke Signal Iduna sich den kleinen Deutschen Ring einverleiben wird. Traurig insofern, da die Deutscher Ring Krankenversicherung bislang sehr profitabel war und sehr sehr gute Tarife hatte, in denen man exzellent versichert war. Ich hoffe, die Signal Iduna führt das Geschäft so weiter.

Über die Tochter Moneymaxx, sowie die maklermanagement AG wurde noch nichts bekannt.

Veröffentlicht bei Saar-Versicherung.de im News-Archiv RSS
Gib 1+ für diesen Artikel

Kommentare zum Thema

Kommentar verfassen
Name eMail (freiwillig)
Welcher Buchsta_e fehlt?
Weitere Artikel Versicherungen
  • Keine weiteren Artikel zum Thema gefunden
Tag-Cloud
Basler Bekannt Deutsche Deutschen Deutscher Hoffe Iduna Marke Ring Signal Verschwinden